top of page
  • kirstinmartens

Neuer Workshop: Aufräumen, aussortieren und sich von unnötigem Ballast befreien

Aktualisiert: 22. Dez. 2023


Der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten, Stapel von unsortierten Papieren auf dem Schreibtisch und die Küchenschublade ist übervoll. Kennst du das? Damit bist du nicht allein. Fast jede:r von uns hat ein unaufgeräumtes Zimmer, vollgestopfte Regale oder einen überquellenden Keller.

Das ist schade, denn eigentlich sollte das eigene Zuhause dein Wohlfühl- und Rückzugsort sein. Ein Ort zum Entspannen, der Freude macht.

Befreie dich also von unnötigem Ballast! Denn Aufräumen und Aussortieren schafft nicht nur mehr Platz, sondern wirkt sich auch positiv auf dein inneres Wohlbefinden aus.

Ich zeige dir in diesem Workshop, worauf es beim Aufräumen und Ordnung halten ankommt. Dazu besprechen wir die folgenden Themen:

-Was bewirkt Unordnung?

-Wie fange ich an, aufzuräumen?

-Wie sortiere ich am besten aus?

-Faltmethoden für mehr Platz im Kleiderschrank

Zusätzlich arbeiten wir auch ganz praktisch, so dass du gleich erste "Aufräumerfolge" hast.


Wann: Samstag, 21.10. oder 18.11.2023 von 10:00-12:30 Uhr

Wo: Treuenbrietzen

Wie: 017699903285


Ausgleich: 25€

Mir ist wichtig, dass es allen möglich ist, an meinen Angeboten teilzunehmen. Sollte es bei dir finanziell gerade schwierig sein, sprich mich bitte an. Wir finden eine Lösung.


Melde dich gerne, wenn du noch Fragen hast.


Ich freue mich auf dich!

Kirstin

286 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Antje Skeide
Antje Skeide
Oct 12, 2023

Ich war im Januar bei Kirstin zum Workshop und es hat sehr viel Spaß gemacht und mir viele Anregungen mitgegeben. Mein Kleiderschrank war noch nie so ordentlich, obwohl ich dachte er wäre es eigentlich schon. Nach 9 Monaten erfreue ich mich immer noch daran und habe wirklich nur noch meine Lieblingsteile im Schrank. Diese Ordnung lässt sich noch auf so viel mehr ausweiten, als nur den Kleiderschrank. Ich bin sehr dankbar für diesen Input von Kirstin.


Viele Grüße

Antje Skeide

Like
bottom of page